Seminar

Lehrveranstaltung

Bei diesem Seminar erwirbst du Wissen und Fähigkeiten. Es ist eine Lern- und Lehrveranstaltung, in kleinen bis mittelgroßen Gruppen. 

Huna Lehre

(hawaiianischer Schamanismus)

Die Huna Lehre ist für jeden, der sich damit beschäftigen möchte. Huna ist eine Philosophie des Lebens mit einer starken, aber einfachen Ethik. Es ist unglaublich alt, wahrscheinlich so alt wie der Mensch selbst. Legenden führen zu Huna auf Mu und das späte Atlantis. Das System des Huna erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit. Es lässt unbegrenzten Raum zur Erweiterung von Ideen, Konzepten, Begriffe, Methoden, Erkenntnissen und Praktiken. Die Grundprinzipien des Huna sind von tausenden von Menschen durch direkte Erfahrung entdeckt worden. Die Möglichkeiten, diese Prinzipien in der Praxis zu verwirklichen, sind wahrhaft unbegrenzt. 

Der Kerngedanke der Huna - Philosophie besteht darin, dass jeder von uns seine eigene persönliche Erfahrung der Realität durch seinen Glauben, seine Interpretationen, Handlungen und Reaktionen sowie durch seine Gedanken und Gefühle selbst erzeugt. Wir selbst sind Schöpfer unserer eigenen Welt. Huna ermahnt uns, niemals zu vergessen, dass wir selbst entscheiden, wie wir was einordnen. 

Lerne bei dem Huna Seminar:

  • die Bedeutung der drei Selbste (Ku, Lono, Aumakua)
  • die sieben Prinzipien
  • eye of Kanaloa
  • einen Einblick des Ho`oponopono Vergebungsritual und
  • verschiedenste Übungen

Wann: 24. - 25.März 2023

Seminarzeiten:

Freitag:    14:00 - 18:00 Uhr bis

Samstag: 10:00 - 17:00 Uhr

(inkl. Skripten + Block und Kugelschreiber, für Wasser und Kaffee ist gesorgt)

Übernächtigung und Verpflegung sind nicht inkludiert. 

mitzubringen ist: Unterlegsmatte, Sitzkissen, Polster, Decke

Kosten: € 199.-

Online-Buchung

Buche das Seminar rechtzeitig. Ich bestätige deine Buchung per E-Mail.