MELOMA

WAS IST SUPERVISION, COACHING UND ORGANISATIONSENTWICKLUNG?

 

Supervision, Coaching und Organisationsentwicklung ist personenbezogene berufliche Beratung für Professionals. Ihre Aufgabe ist es Einzelne, Gruppen oder Teams von Professionals zu individueller und sozialer Selbstreflexion zu befähigen. Ziel dieser Reflexion ist die Überprüfung und Optimierung des beruflichen und methodischen Handelns.

Supervision bietet in diesem Kontext:

~ Reflexions- und Entscheidungshilfe bei aktuellen Anlässen

~ Unterstützung in herausfordernden oder belastenden

   Arbeitssituationen und Konflikten

~ Klären und Gestalten von Aufgaben/Aufträgen, Funktionen und Rollen

~ Begleitung bei Veränderungsprozessen Hilfe in der Bewältigung neuer                 Herausforderungen

Thomas Leitenmüller Supervision Training

In welchen Settings wird Supervision angeboten?

~ Einzelsupervision

~ Teamsupervision

~ Gruppensupervision

~ als Coaching für Führungskräfte

Die Auftragsklärung, die Rahmenbedingungen, die Situationsdiagnostik und die Kontraktbildung werden mit dem Auftraggeber abgesprochen und durch Sondierungsgespräche mit der Leitung und dem Team geklärt. Für den Abschluss eines Begleitungsprozesses werden Evaluierungssitzungen mit der Leitung und dem Team vereinbart.

WAS IST COACHING?

Coaching ist ein eigenständiges Feld berufsbezogener Beratung für Führungskräfte und eine spezielle Form von Supervision.

Coaching hat eine spezifische Fokussierung, Methodik und Arbeitsstrategie. Charakteristisch sind die themenspezifische Unterstützung durch eine begrenzte Anzahl von Beratungseinheiten um das vereinbarte Ziel zu erreichen.

Themen ergeben sich vorrangig aus Führungs- und Managementaufgaben:

~ die Gestaltung der Führungsrolle

~ Fragen der Performance

~ effizientes Kommunizieren

~ das Management von Veränderungsprozessen und Krisensituationen

~ die persönliche Karriereplanung

WAS IST ORGANISATIONSENTWICKLUNG?

Organisationsentwicklung umfasst einen geplanten, gelenkten und systematischen Prozess zur Veränderung der Kultur, der Systeme und des Verhaltens einer Organisation mit dem Ziel, die Effektivität der Organisation bei der Lösung ihrer Probleme und der Erreichung ihrer Ziele zu verbessern.